Entwicklung

 

Bei Recherchen zu der Geschichte ist man auch auf einen Eintrag in der BettingeröderKirchenchronik gestoßen,  

vom 3. Januar 1734. Hier kam es bei heftigem Wind, infolge von Kohlenausschütten zu einer großen Feuersbrunst.  

Bei der 23 Häusereingeäschert wurden und fast nichts gerettet werden konnte. Die AbbenröderSpritze rettete die Kirche heißt es in der Kirchenchronik.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Abbenrode wurde im Jahre 1877 gegründet. 1877 ist belegt dass eine Handdruckspritze angeschafft wurde.

 

Am 2.November 1879 wurde durch die Vereinigung der beiden seit 1869 und 1870 in der Provinz bestehenden Unterverbände der Sächsisch Anhaltinischen Feuerwehren und der Harz Altmärkischen Feuerwehren der Feuerwehrverband der Provinz Sachsen gegründet. In diesem Verband war auch die Feuerwehr Abbenrode registriert.

 

25.05.1930 Feuerwehrverbandsfest in Abbenrode

 

Eine Liste von1896 gibt Auskunft über die zum Dienst in der Feuerwehr verpflichteten Person.Es waren 202 Männer entsprechenden Alters. Die Altersspanne reicht von  

18 bis 56 Jahren.

 

Heldengedenktag 1937

 

Damals mussten die Kameraden, unter Verwendung von einfacher Technik meist Brände vonScheunen, Ställen, Strohdiemen und Wohnhäusern bewältigen. In den folgenden Jahren wurde die Technik stets modernisiert.

 

12.04.1935 Stallbrand bei Hoffmeister

 

Bei der Bebauung unseres Dorfes wurden schon damals Wasserwege zur Brandbekämpfung zum Mühlengraben angelegt.

 

Die FreiwilligeFeuerwehr Abbenrode durchlebte seit ihrer Gründung die unterschiedlichsten Staatsformen und damit auch die Verschiedensten Former der Verbandsführung.

 

110 Jahr Feier 1986

 

Der Bogenspannt sich dabei von dem im Kaiserreich bestehenden Feuerwehrverbänden über die Feuerlöschpolizei, der Volkspolizei Abteilung Feuerwehr bis zum nach der Wende gegründeten Kreisfeuerwehrverband Wernigerode und dem heutigen Kreisfeuerwehrverband Harz.

 

Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages mit der Feuerwehr Lochtum

 

Um den Leser einen schnellen Überblick über die wichtigsten Daten unserer Feuerwehr zugeben, haben wir die wichtigsten Daten und Ereignisse in der folgenden Zeittafel aufgegliedert.

 

 

Datum    

Einsatz,  Anlass oder Veranstaltung    

1877    

FF  Abbenrode erhält eine Handdruckspritze    

02.11.1879      

Gründung  des Feuerwehrverbandes der Provinz Sachsen (dort ist die  FF  Abbenrode     

1895    

Rundschreiben  vom Feuerwehrverband. Teilnahme von 3 Kameraden an  einem      

1896    

Namentliche  Liste, der zur FF gehörenden Kameraden    

11.11.1896      

Einsatz:  Totalbrand der Bäckerei Bestehorn    

1898    

Aufstellung  eines Ortslageplans mit Brunnen    

03.08.1898      

Einsatz:  Mühlenbrand im Ort Mahlsteine    

25.04.1902    

Einsatz:  Mühlenbrand bei Heymann    

04.09.1903    

Einsatz:  Blitzeinschlag bei Kühne    

1925    

Lehrgang:  Einweisung zur Bedienung einer Motorspritze    

1929  

Beschaffung  einer Motorspritze  

25.05.1930    

Feuerwehrverbandsfest  des Kreises Halberstadt    

06.10.1931    

Einsatz:  Stall- und Scheunenbrand bei Siebrecht    

14.12.1932    

Einsatz:  Stallbrand bei Hoops    

1934    

Verabschiedung  der neuen Feuerwehrsatzung    

12.04.1935    

Einsatz:  Stallbrand bei Hoffmeister    

21.03.1936    

Einsatz:  Scheuenbrand die Fritz Fricke    

21.09.1936    

Einsatz:  brennender Getreideschober in Zimmermanns Mühle    

1943    

23 Männer  in der Feuerwehr verpflichtet    

19.05.1944    

Bergungsarbeiten  nach Absturz eines amerikanischen Bombers    

24.08.1945    

Einsatz:  Feldscheunenbrand bei Fricke    

1946    

Bürgermeister  Böcker berät über Fragen der Feuerwehr    

1947    

Einsatz:  Balkenbrand bei Fritz Fricke    

01.01.1949    

Einsatz:  Scheunenbrand bei Wilhelm Klaue    

08.03.1950  

Übergabe  einer neuen TS 8  

1950  

Besuch der  Burgruine Regenstein  

1950  

Besuch der  Baumannshöhle  

1951    

bei der  Neuorganisation der Feuerwehr wird die  FDJ-Löschgruppe  gebildet    

16.11.1951    

Einsatz:  Großbrand der Mühle Siebrecht, auch die BF kommt zur Hilfe    

1952    

FF  Abbenrode leistet einen Tag Bereitschaft in der  Hauptwache  Wernigerode    

1956    

Leitungswechsel  Einführung einer Pflichtfeuerwehr    

1957  / 1958    

Räumung  altes Gerätehaus und Einzug in das Gerätehaus Im Winkel    

1959    

Beendigung  der Pflichtfeuerwehr; Umbau eines Fahrzeuges  zum  Löschfahrzeug     

26.10.1959  

Grossübung  am LPG Kombinat mit FF Stapelburg, FF Ilsenburg und Kommando Feuerwehr  Wernigerode  

1959  

Inbetriebnahme  Schlauchtrockenturm  

1967    

Bildung  einer Frauengruppe    

25.07.1967  

Anschaffung  eines Zugfahrzeugs und Umbau zu LF  

15.01.1968    

Einsatz:  Eisgang auf der Ecker    

1963  

2 neue Sirenen  geliefert  

04.1973    

Einsatz:  Stallbrand bei Fulst    

22.-24.4.1977  

100  jähriges Bestehen  

1975  bis 1989     

Unter der  Leitung von Günter Stieler werden die Jahresprogramme zur  Erhöhung  der    

04.-05.09.1980  

Einsatz  Strohlager  

26.04.1984  

Waldbrand  Schauener Holz  

26.-31.05.1986  

110 Jahr  Feier  

11.11.1989    

Grenzöffnung    

01.01.1990    

Neujahrstreffen  in Abbenrode  Als Gäste sind die Wehren aus Bettingerode, Lochtum,  Harlingerode und  der Stadtbrandmeister Bad Harzburg  Bothe  

31.03.1990  

Unterzeichnung  Partnerschaftsvertrag mit der Feuerwehr Lochtum  

09.1991  

Busfahrt  nach Hamburg  

13.07.1993  

Scheunenbrand  in Stapelburg  

06.09.1993    

Einsatz:  Brandeinsatz Mergelkuhle    

27.11.1993    

Einsatz:  Strohdiemenbrand auf dem Sandbrink    

27.11.1993    

Bei der  Weihnachtsfeier treten die ersten fördernden Mitglieder der  FF  bei.    

29.12.1993    

Beschluss  der neuen Feuerwehrsatzung und Wahl des neuen Ortskommandos    

05.02.1994    

Zur  Jahreshauptversammlung wird Günter Stieler nach  25jähriger  Dienstzeit als Wehrleiter verabschiedet  

05.03.1994    

Neugründung  der Jugendfeuerwehr    

03.08.1994  

Waldbrand  Haferlandswald  

26.12.1994    

Einsatz:  Strohdiemenbrand am Schneckenberg    

08.04.1995    

Einsatz:  Brandeinsatz Jugendclub am Gemeindehof    

04.09.1995  

Strohdiemenbrand  

18.11.1995    

Einsatz:  Großbrand im Bergeraum im alten Kombinat Am Roland    

27.01.1996    

Einsatz:  Nachbarschaftliche Löschhilfe beim Großbrand in Eckertal.  Bei 15°C  hilft beider Wasserversorgung  

29.04.1996    

Einsatz:  bei den Arbeiten an der neuen Bahnstrecke ereignet sich  durch ein      

Jul  96    

Beginn des  Gerätehausbaues im Hahne unter der Leitung des  Bürgermeisters  Fritz Köhler   

09.-11.05.1997    

120 Jahr  Feier Einzug ins neue Gerätehaus und neues LF 16/12    

24.06.1997  

Brandeinsatz  Schmiedeberg  

30.08.1997  

Mähdrescher  Brand  

28.10.1998  

Hochwassereinsatz  in Schierke und Abbenrode  

23.07.1999  

Brandeinsatz  in Hüttenrode  

14.08.1999    

Einsatz:  Großbrand auf dem Ponyhof    

02.-05.09.1999  

Reise nach  Paris  

01.07.2000  

Großübung  auf der B6n  

08.09.2001    

FF  Abbenrode bekommt ein neues LF 16/12    

02.10.2001  

Übergabe  B6n Abbenrode-Wernigerode  

19.12.2001  

Gasexplosion  in Stapelburg  

25.12.2001    

Einsatz:  Wohnhausbrand in der alten Fleischerei    

31.7.-4.8.2002    

125-Jahrfeier  der FF Abbenrode; Der neue MTW wird offiziell in  Dienst  gestellt.    

16.-23.08.2002    

Einsatz:  Hochwassereinsatz in Dessau-Großkühnau    

03.05.2003  

Scheunenbrand  in Stapelburg  

25.09.2004    

Jugendfeuerwehr  schafft zum 3. Mal die Leistungsspange    

04.11.2005    

Hermann  Lumme wird für weitere 6 Jahre als Wehrleiter gewählt und  Dietmar  Fricke als sein Stellvertreter   

14.07.2006  

Scheunenbrand  in Ilsenburg  

08.03.2007  

Einbruch  ins Gerätehaus  

23.09.2007    

130 Jahr  Feier    

29.+30.09.2007    

Hochwassereinsatz  in Ilsenburg    

06.02.2008  

Garagenbrand  in Stapelburg  

01.04.2008  

Umbau  Gerätehaus Einfahrt  

04.04.2008  

Übergabe  historischer Technik an Heimatverein  

18.09.2008    

Übergabe  der neuen Tragkraftspritze TS 8/8 Rosenbauer Fox 3    

18.12.2008  

Verkehrsunfall  Straße Hinter dem Dorfe  

22.08.2009  

24 Std. Übung  der Jugendfeuerwehr  

01.09.2009  

Einführung  Digitale Alarmierung  

13.09.2009    

Scheunenbrand  durch Blitzschlag in Lochtum    

20.09.2009  

Verkehrsunfall  eingeklemmte Person B6n  

29.09.2009  

Waldbrand  Ilsenburg  

30.10.2009    

Übergabe  der Wärmebildkamera Dräger UCF 3200    

27.01.2010  

20 Jahre  Grenzöffnung  

04.05.2010  

Scheunenbrand  in der Mittelstraße  

12.06.2010    

Scheunenbrand  in Wasserleben    

08-09.2010  

Dach  Jugendraum neu gedeckt  

06.09.2010  

LKW Brand  B6n  

06.10.2010    

Einsatz  der Feuerwehrbereitschaft beim Hochwasser in Jessen    

22.01.2011  

LKW  Uunfall B6n  

02.-08.05.2011  

Renovierung  Gerätehaus  

16.05.2011  

Gefahrguteinsatz  B6n  

25.05.2011  

Scheunenbrand  in Stapelburg  

04.-12.06.2011  

925 Jahr  Feier Abbenrode  

02.11.2011  

Dachstuhlbrand  in Ilsenburg  

25.02.2012  

Flächenbrand  Kirschplantage  

28.06.2012  

Infoveranstaltung  zur Feuerwehrrente  

04.07.2012  

LKW Unfall  zwischen Veckenstedt und Schmatzfeld  

21.07.2012  

Einweihung  Jugendraum  

20.11.2012

Einbau  Digital Funk in das LF 16/12